Pattern Project

27. 10. 2007

auch 3sat verkündet die Wiederkehr des Ornaments

kulturzeit, 24. Oktober 2007. Ein Beitrag des SF1.

Neues kam nicht, aber schon allein die Tatsache, dass das Thema genannt wird. Interviewt wurde Markus Brüderlin (Ausstellungsmacher Fondation Beyeler: Ornament und Abstraktion, 2001 – bis ich im Ausstellungskatalog das Datum gefunden habe, ganz klein steht es auf einer farbigen Seite…); er spricht vom angesammelten Wissen des Ornaments über tausende von Jahren. Gezeigt wurden auch mit Fotos rasterartig beklebte Fassaden von HerzogDeMeuron (meiner Ansicht nach nur aus der technischen Möglichkeit geboren, ohne Ausdruck) und andere Fassadenspielereien.

Natürlich der Aufhänger Adolf Loos …

Mit Video auf SF1: „Explosion der Formen - Das Ornament feiert ein Comeback in Kunst, Design und Architektur“ >>>