Pattern Project

16. 2. 2008

lenazbraue

braue.jpg

Dat ist das Resultat einer Turnstunde, die zweigeteilte Augenbraue. Und jetzt ist es Kunst. Als Ornament. Denn “Kunst” kommt (auch) von Können und nicht von Wollen sonst hieße es ja “Wunscht”.

Mathilde Roller
Apropos: Von mir, der Tochter, sind die drei anderen Beiträge namens:

DASISNKUNST, NOCHNMEHRKUNST und NOCHNVIIIIIIELMEHRKUNST.

Ja, die mit den Dialog-Kommentaren.

Die sollte man auch in der Reihenfolge lesen.

Das ist auch Kunst.

Vielleicht werde ich ja hier entdeckt (hoihoihoi) !!!

Deshalb schreib ich noch hin wie ich heiße:

Elena Diaz Suarez,

genannt Lenaz

mit der gefetzten Augenbraue

und auf die bin ich stolz.

So.

Tochter von: www.diazsuarez.de